Aartalsee-Naturpark

Herzlich Willkommen im "Aartalsee-Naturpark"!

Vorweg ein bischen was über mich:

Am 15. Juili 1946 erblickte ich bei Sonnenaufgang das Licht der Welt und seit dem 15. Juli
2011 tollpatsche ich als engagierter, bis in die Haarspitzen motivierter, stets schöpferisch
fotografieren (gestalten und präsentieren) wollender "freischaffender Rentner" mit kör-
perlichen Handicaps dem Sonnenuntergang entgegen:

Wann immer es geht, fotografiere ich mit viel Spaß und Freude, die wundervolle Natur
rund um den Aartalsee ("Aartalsee-Naturpark").* Dieser Leidenschaft werde ich voller
Hingabe bis zum Ende des Lichts entsprechen.

"Balsam für die Seele"

* Der Aartalsee ist der zweigrößte Stausee in Hessen und bietet Meschen von nah und
fern eine Menge attraktiver Freizeitangebote, so auch (und aus meiner Sicht ganz beson-
ders) Naturfotografen. Ich bin zwar kein spezialisierter, hochkarätig ausgerüsteter Natur-
fotograf, sondern ein "freischaffender Rentner-Bildermacher", den es mit einer vergleichs-
weise simplen Fotoausrüstung beliebt, die Natur (den "Artalsee-Naturpark"), die (den) er
so sehr liebt, seinen Ideen, seinen Vorstellungen u. seinem Duktus entsprechend/gemäß
zu fotografieren und gelegentlich zu filmen. So lautet meine unumstößliche Maxime.

Es liegt mir am Herzen, möglichst viele von all den im Laufe der Jahre rund um den Aar-
talsee ("Artalsee-Naturpark") aufgenommenen, mir oftmals unter die Haut gegangenen,
atemberaubenden Naturszenerien, hier auf neiner Homepage ("Artalsee-Naturpark.de")
in den Bildergalerien zum Ausdruck zu bringen. * Über meine eigene Freude hinaus, wird
mein Tun natürlich auch von dem Wunsch und der Hoffnung begleitet, den Betrachter
meiner Bilder für eigene Initiativen rund um den Aartalsee i n s p i r i e r e n zu können.

+ Wenngleich ein Bild mehr als tausend Worte zu sagen vermag und inspirieren kann,
so kann es trotzdem (leider) nicht den vom Fotografen vor Ort in Echtzeit erlebten, emo-
tinalen Moment des Augenblicks widerspiegeln. (Auch nicht die Empfindungen bei einer
nachträglichen, gegebenenfalls manipulierenden Bildbearbeitung in Photoshop ...).

Poesievoll darzustellen und inspirierend zum Ausdruck zu bringen, suche ich die wunder-
volle Natur rund um Aartalsee ("Aartalsee-Naturpark") aber auch (und in besonderer, emo-
tionaler Weise) in dem zweiteiligen creatiVision-Entwurf >"Der Aartalsee" ... wobei ich
vor allem an Teil-2 voraussichtlich noch bis Mitte 2021 zu malochen habe.

Darüberhinaus maloche ich als "freischaffender Rentner" auf zwei weiteren Baustellen:

Mit großer Freude auf der Baustelle RGB-Villa-Kunterbunt und voller grenzenloser Hin-
gabe auf der Baustelle creatiVision: "Poesie mit der Kamera" - AUGENBLICKE Aspekte. Momente. Gefühle. ... dem definitiv letzten AV-Bäumchen, das ich pflanze: